Zum Männertag 19.11.

Männern Anlaufstelle zu sein, wenn sie von der Schwangerschaft der Partnerin überfordert sind ist die Aufgabe der MASK MännerAnlaufstelle bei SchwangerschaftsKonflikten und das Thema des Buches „Hilfe ich werde Vater“.

Die Kooperationspartner der MASK  beraten dabei nicht konfrontativ, sondern konsensorientiert und streben eine gemeinsame Vorgehensweise mit der Partnerin des Klienten an.

 

HILFE ich werde Vater – das BUCH ist erhältlich

Ich freue mich mitteilen zu können, dass das Buch „HILFE ich werde Vater“ welches ich gemeinsam und Dank der Hilfe von
Martina Anezeder (Stillberaterin)
Dieter Breitwieser-Ebster (Sozialarbeiter)
Michaela Kober (Psychotherapeutin iAuS)
Emmi Ott (Familienberaterin/Schwangerschaftskonfliktberaterin)
Hubert Steger (Männerberater)

verwirklichen durfte ab sofort über Morawa erhältlich ist und demnächst auch im restlichen Buchhandel zu finden sein wird.

 

Erfahrungsberichte

mir ist klar, dass es sich beim Thema der MASK um eine höchstpersönliche und sehr heikle Materie handelt. Daher bin ich jenen umso dankbarer, die ihre Geschichte mit mir und auch anderen teilen, indem sie sie mir in Textform zur Verfügung stellen wollen.

Alles Weitere auf Anfrage unter ulrich@ichwerdevater.at